Bio

Martin Venetz – Brig

Bereits in der Primarschule hat Martin mit dem Schlagzeugspiel begnonnen, anfangs in Blasmusiken, später dann in der Jazzcombo „Blue Lemon“. Immer offen für Neues hat Martin bei diversen Formationen und Projekten mit verschiedensten Stilarten mitgewirkt. So waren dies unter anderen: Malugas Live Trio, Stockitown, Spenzas Overdub Orchestra, Walliser Seema, Alex Rüedi Bigband, The Lounge, Pyrotastics ,Schlagfertig und One Take Orchestra. Die Faszination „Groove“ führte Martin zum E-Bass und zur Kombination Bass und Schlagzeug als Einmann Rhythm- Section von Blatterhorn.

 

Daniel Blatter – Brig

Gitarrist, Komponist und Texter – kurz ein Vollblutmusiker Aufgewachsen mit Musik führte ihn sein Weg zu Bigfish, Bischfrisch, Dr. Best goes funky, Sixties Club, Double D. Als Liedermacher präsentierte er damals mit seiner ersten Formation „dB die Band“ später mit „Tschill“ seine eigenen humorvollen, scharfsinnigen, tiefgründigen und ehrlichen Werke, was er heute als Duo zusammen mit Martin Venetz (Bass & Schlagzeug) fortsetzt. Ab Mai 2017 Live zu hören.

Diskografie:

1996 jess-s-gott – Maxi-Single

1996 Audi & Friends – Album (als Gastmusiker)
1997 Sixties Club – 70`s Dance Party – Album
1999 Fruscht & Schiis Chind – Demo – Album
2005 Fruscht & Schiis Chind – Rewoluzion – Album (als Gastmusiker)
2006 DS`Personal – Primo – Album (als Gastmusiker)
2007 Bigfisch – Chumm in Wallis – Maxi-Single
2008 Daniel Blatter – Gitsderschi? – Album
2009 Amos – Corpus Delicti – Album (als Gastmusiker)
2011 Zet – Zrugg as Liecht – Album (als Gastmusiker)
2016 Tschill – kei Zit fer Poesie – Album
2016 Daniel Blatter – dB, das Beste – Album